24 Stunden Pflege zu Hause

24 Stunden Pflege zu Hause

Unsere 24-Stunden Pflege richtet sich an alle hilfsbedürftigen Menschen, die Unterstützung im häuslichen Leben, Hilfe bei der Grundpflege und unter Umständen auch geistige Anleitung bedürfen.

Der Aufenthalt einer Betreuerin, vornehmlich aus Polen mit geschultem Deutsch, lässt die Gewissheit zu, dass Einschränkungen, die mit einem hohen Alter verbunden sind, nicht länger ein Problem beim Leben in den eigenen vier Wänden darstellen.

Täglich werden Mahlzeiten frisch zubereitet, die die Betreuungskraft in regelmäßigen Abständen selbstständig einkaufen gehen kann. Ordnung und Sauberkeit werden genauso ernst genommen, wie Hyghiene und Wohlbefinden des Hilfsbedürftigen.

Fürsorgliches Verhalten und freundliche Gespräche sorgen zusätzlich für eine gesunde Athmosphäre und ein Gefühl, nicht allein zu sein.

Bei dem eingesetzten Pflegepersonal, handel es sich um erfahrene, festangestellte und sozialversicherte Mitarbeiterinnen eines polnischen Pflegedienstleisters, die bereits über langjährige Pflegeerfahrung in Deutschland verfügen und gleichzeitig befriedigend Deutsch sprechen, sowie nahezu alles Gesprochene verstehen.

Sie kommen regelmäßig in den Haushalt der hilfsbedürftigen Person und verbleiben dort in der Regel 2 Monate.

Nach Ablauf dieser Zeit, erfolgt ein Wechsel mit einer Kollegin, die die Betreuung für dengleichen Zeitraum wiederholt. Danach kann auf Wunsch die erste Betreuungskraft für eine weiteren Zeitraum zurückkehren. Dies ist in der Praxis üblich und ergibt sich, wenn die Chemie zwischen der Pflegekraft und dem Pflegebedürftigen stimmt. 

 

24-Stunden Pflege zu Hause beinhaltet:

  • Grundversorgung
  • Aktivierende Versorgung
  • Hauswirtschaftliche Versorgung (Haushaltshilfe)
  • Eine an die Bedürfnisse des Pflegebedürftigen angepasste Betreuung

Die Vermittlung von polnischen Pflegekräften erfolgt kurzfristig und ist für den Auftraggeber/in kostenlos. 

Während der Leistungserbringung bleiben wir selbstverständlich in allen Fragen, Anregungen, Änderungs- und Anpassungswünschen oder eventuellen Problemen Ihr Ansprechpartner.

 

Ein interessanter Artikel aus der F.A.Z. thematisiert den rechtlichen Status der sog. 24h Pflege in Deutschland.

F.A.Z.

F.A.Z. berichtet: Rundumversorgung ganz legal

 

Polnische Pflegekräfte für die 24-Stunden Pflege zu Hause

Das erfahrene, deutschsprachige Pflegepersonal ist bei dem polnischen Pflegeunternehmen festangestellt. Natürlich werden damit alle anfallenden Steuern und Sozialbeiträge (Arbeitslosenversicherung, Krankenversicherung, Unfallversicherung) rechtmäßig an die zuständigen polnischen Behörden abgeführt. 

Für das im Rahmen der sog. 24 Stunden Betreuung entsendete Personal wird durch polnischen Renten- und Sozialversicherungsträger (ZUS) ein sog. A1 Formular ausgestellt. Damit wird persönlich bezogen bescheinigt, dass die entsendete Pflegekraft in Polen als Angestellte des polnischen Dienstleisters sozialversichert bleibt.

Polnische Pflegekräfte

 

Die KWH Seniorenbetreuung kooperiert ausschliesslich mit solchen o.g.  polnischen Pflegedienstleistern. Es handelt sich hierbei um nach wichtigen Kriterien ausgewählte Pflegedienste, die über langjährige Erfahrung in der Altenbetreuung sowie mit der Entsendung von Pflegepersonal nach Deutschland haben und ihre Mitarbeiter fair behandeln. Dies garantiert uns eine reibungslose, professionelle und liebevolle Abwicklung der 24 Stunden Betreuung auf hohem Niveau und eine hohe Zufriedenheit unserer Kunden.

Die Entsendung nach Deutschland stimmt auch mit dem deutschen Arbeitnehmer Entsendegesetz (AEntG) überein und ist eine wichtige Grundlage für die Legalität unserer Tätigkeit.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie Informationen zu häuslicher Pflege, Altenbetreuung, Krankenflege oder andere Fragen rund um die 24 Stunden Pflege haben, rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer: 07154 - 805695 an.
Sie können aber auch unser Kontaktformular ausfüllen und wir werden Sie dann schnellstmöglich zurückrufen.

 

Unser Service erstreckt sich über ganz Deutschland mit dem Schwerpunkt Süddeutschland. 

Aufgrund der räumlichen Nähe zu unserer Niederlassung garantieren wir Ihnen zusätzlich persönliche Beratung in folgenden Städten sowie Landkreisen in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland an:

Baden-Württemberg
Alb-Donau-Kreis, Baden-Baden, Biberach, Böblingen, Bodenseekreis, Breisgau-Hochschwarzwald, Calw, Emmendingen, Enzkreis, Esslingen, Frieburg im Breisgau, Freudenstadt, Göppingen, Heidelberg, Heidenheim, Heilbronn, Hohenlohekreis, Karlsruhe, Konstanz, Lörrach, Ludwigsburg, Main-Tauber-Kreis, Mannheim, Neckar-Odenwald-Kreis, Ortenaukreis, Ostalbkreis, Pforzheim, Rastatt, Ravensburg, Rems-Murr Kreis, Reutlingen, Rhein-Neckar-Kreis, Rottweil, Schwäbisch Hall, Schwarzwald-Baar-Kreis, Sigmaringen, Stuttgart, Tübingen, Tuttlingen, Ulm, Waldshut, Zollernalbkreis

Bayern
Aichach-Friedberg, Altötting, Amberg, Amberg-Sulzbach, Ansbach, Aschaffenburg, Augsburg, Bad Kissingen, Bad Tölz-Wolfratshausen, Bamberg, Bayreuth, Berchtesgadener Land, Cham, Coburg, Dachau, Deggendorf, Dillingen an der Donau, Dingolfing-Landau, Donau-Ries, Ebersberg, Eichstätt, Erding, Erlangen, Erlangen-Höchstadt, Forchheim, Freising, Freyung-Grafenau, Fürstenfeldbruck, Fürth, Garmisch-Partenkirchen, Günzburg, Haßberge, Hof, Ingolstadt, Kaufbeuren, Kelheim, Kempten, Kitzingen, Kronach, Kulmbach, Landsberg am Lech, Landshut, Lichtenfels, Lindau (Bodensee), Main-Spessart, Memmingen, Miesbach, Miltenberg, Mühldorf am Inn, München, Neuburg-Schrobenhausen, Neumarkt in der Oberpfalz, Neustadt an der Aisch, Bad Windsheim, Neustadt an der Waldnaab, Nürnberg, Passau, Regensburg, Rosenheim, Roth, Rottal-Inn, Schwabach, Schweinfurt, Schwandorf, Starnberg, Straubing, Straubing-Bogen, Tirschenreuth, Traunstein, Unterallgäu, Weiden in der Oberpfalz, Weilheim-Schongau, Weißenburg-Gunzenhausen, Wunsiedel im Fichtelgebirge, Würzburg, Zirndorf

Hessen
Frankfurt, Wiesbaden, Kassel, Darmstadt, Offenbach/Main, Hanau, Marburg, Gießen, Fulda, Rüsselsheim, Hochtaunuskreis, Bergstraße, Darmstadt, Fulda, Gießen, Groß-Gerau, Hersfeld, Rotenburg, Kassel, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Offenbach, Waldeck-Frankenberg, Main-Taunus, Odenwaldkreis, Rheingau-Taunus-Kreis, Schwalm-Eder-Kreis, Vogelsbergkreis, Werra-Meißner-Kreis, Wetteraukreis

Rheinland Pfalz
Frankenthal, Kaiserslautern, Koblenz, Landau in der Pfalz, Ludwigshafen am Rhein, Mainz, Neustadt an der Weinstraße, Pirmasens, Speyer, Trier, Worms, Zweibrücken, Andernach, Bad Kreuznach, Bingen am Rhein, Idar-Oberstein, Ingelheim am Rhein, Lahnstein, Mayen, Neuwied, Alzey, Bad Dürkheim, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bendorf, Bitburg, Boppard, Germersheim, Grünstadt, Kirn, Remagen, Schifferstadt, Sinzig, Wittlich, Wörth am Rhein

Saarland
Beckingen, Bexbach, Blieskastel, Bous, Dillingen/Saar, Ensdorf, Eppelborn, Freisen, Friedrichsthal, Gersheim, Großrosseln, Heusweiler, Homburg, Illingen, Kirkel, Kleinblittersdorf, Lebach, Losheim am See, Mandelbachtal, Marpingen, Merchweiler, Merzig, Mettlach, Nalbach, Namborn, Neunkirchen, Nohfelden, Nonnweiler, Oberthal, Ottweiler, Perl, Püttlingen, Quierschied, Rehlingen-Siersburg, Riegelsberg, Saarbrücken, Saarlouis, Saarwellingen, Schiffweiler, Schmelz, Schwalbach, Spiesen-Elversberg, St. Ingbert, St. Wendel, Sulzbach/Saar, Tholey, Überherrn, Völklingen, Wadern, Wadgassen, Wallerfangen, Weiskirchen

 

Wir möchten Sie hiermit ausdrücklich darauf hinweisen, dass unser Angebot nur die Pflegehilfe bzw. Grundpflege und Haushaltshilfe beinhaltet. Für die medizinische Pflege sind die örtlichen ambulante Pflegedienste zuständig.

 

Nachfolgend möchten wir Sie einladen in den einzelnen Kategorien mehr über unsere 24-Stunden Pflege zu erfahren.

Leistugen

Pflege-Kosten

Preisanfrage

Ablauf

Wechsel der Pflegekräfte

FAQ

Fragebogen